Skip to content

Hechte Angeln auf Rügen in Schaprode

by admin on Juni 23rd, 2011

Hechtangeln auf Rügen Schaprode

Schaprode auf Rügen ist für seine hervorragenden Bedingungen für das Hechtangeln bekannt, weshalb wir uns entschlossen haben unseren nächsten Ferien dort zu verbringen. Wir hatten nur gutes über die Qualität der dort zu fangenden Hechte gehört und wollten uns nun persönlich davon überzeugen. Einem Freund von mir, der das erste Mal mit zum Angeln gefahren ist, habe ich einen guten Online Angelshop empfohlen. Nachdem wir alles beisammen hatten und die Sachen gepackt waren, ging es endlich auf die Reise.

Unterkunft beim Hafenmeister von Schaprode
Die Pension „Haus am Wind“ sollte unser Ziel sein, die von der Familie Gögge geleitet wird. Die Doppelzimmer bieten Bad, Kochgelegenheit, Sat-TV und einen Blick auf den Bodden. Herr Gögge ist der Hafenmeister vor Ort und kann einen mit allem was man zum Angeln benötigt versorgen. Neben einer Angelberechtigung und einem Boot kann er im Zweifelsfalle auch mit einer Angelausrüstung dienen. Er gibt als begeisterter Angler genaue Einweisungen in das Revier und hilft bei der Anmietung von kleinen Booten.
Neben dem eigentlichen Angeln empfehlen sich auch Kuttertouren zum Beispiel auf der MS Albatros. Auch Besuche in Hiddensee, Sassnitz und Kap Arkona lohnen sich. Gleiches gilt für die sehr schöne Halbinsel Ummanz, die sich ihre Natürlichkeit bewahrt hat.

Hechte, Barsche und andere Fische
Neben den Hechten finden sich natürlich noch andere Fische von Schaprode, so kann man während der Saison auch Hering oder Hornfische angeln. Barsche sind ebenfalls vertreten und wenn man sich etwas weiter weg wagt, kann man Zander im Kubitzer Bodden angeln. Ebenfalls schnell erreichbar ist die Ostsee in der man wunderbar nach Lachsen, Dorschen und Meeresforellen fischen kann.
Die Köder sind bereit, wobei wir ganz klar auf Vielseitigkeit setzen. Wobbler, Blinker und Gummifische sind eingepackt und an Farben soll es uns bei unserem Ausflug auch nicht fehlen. Wer weiß, was wir neben den angestrebten Hechten noch so alles aus dem Wasser ziehen? Klar ist für uns, dass wir Selbstgefangenes in der Pfanne sehen wollen und nach allem was man so hört, bietet Schaprode dafür die besten Vorraussetzungen.
Sollte das Wetter uns einen Strich durch die Rechnung machen, so sind wir auch darauf vorbereitet. Für diesen Fall gibt es in Schaprode und Umgebung zahlreiche Uferangelplätze, die wir auf der Karte feststellen konnten und nur einen Steinwurf von unserer Unterkunft entfernt sind. Aber ich bin sicher Herr Gögge, kann uns da die eine oder andere Stelle empfehlen. Petri Heil!

From → Allgemein

No comments yet

Leave a Reply

Note: XHTML is allowed. Your email address will never be published.

Subscribe to this comment feed via RSS